Termine, Inhalte, Kosten

  • Klasse 4, Juli 2024 - Januar 2026 (konkrete Termine siehe unten)
  • Ausgebucht. Eintrag auf Platz 1 der Warteliste möglich.

Inhalte für Klasse 4

A) 10 Gruppentreffen im Kloster Oberschönenfeld

  • Leitung: Dr. Micha Pawlitzki
  • Termine & Themen: siehe unten


B) 9 individuelle Fotoprojekte je Teilnehmer

  • Die Teilnehmer fotografieren Projekte/Aufgaben zu dem jeweils aktuellen Thema (z.B. zu Minimalismus, Abstraktion etc.). Micha Pawlitzki stellt nach den Modulen 1-9 immer neue Aufgaben, die von den Teilnehmern in Ihrem individuellen Stil bis zum nächsten Gruppentreffen umgesetzt werden sollen. 
  • Präsentation & Diskussion der Projekte beim nächsten Gruppentreffen.


C) Ein Großprojekt pro Teilnehmer

  • 15-monatiges, übergreifendes, selbst gewähltes Fotoprojekt.
  • Regelmäßiges Feedback auf dieses Thema und inhaltliche Weiterentwicklung während der 18 Monate mit Micha Pawlitzki.
  • Präsentation & Besprechung während und am Ende der Masterclass mit der Gruppe.


D) Permanente 1:1-Coachings mit Micha Pawlitzki

  • Zwischen den Gruppentreffen jeweils ein 45-minütiges 1:1-Telefon- oder Videocoaching mit jedem Teilnehmer.
  • Individuelle 1:1-Gespräche während der Gruppentreffen.

E) 3-tägige gemeinsame Fotoreise

  • Tage der Inspiration, des Durchatmens, Neuausrichtens
  • Termin & Location: in Abstimmung mit der Gruppe zw. November 2024 und Mai 2025


Kosten

  • 12.500,- € (incl. Mwst.)
  • Alle Anreisen, Unterkünfte und Mahlzeiten im Kloster und während der Fotoreise werden von den Teilnehmern separat bezahlt. Das EZ im Kloster kostet incl. Vollpension 60,- € pro Nacht; die Zimmer sind bereits reserviert und müssen nur noch bestätigt werden.

Themen & Einzeltermine

1) Start & Inspiration

Klasse 4: 18.-21.07.2024

Wir gehen gleich in die Vollen, im Mittelpunkt des ersten Treffens stehen die zentralen W-Fragen für unsere Fotografie: "Was? Will? Wirklich ich? Wie? Wann? Für wen? Warum?" Das sind Fragen, die sich leicht anhören und die doch bei ehrlichem Überlegen oft genug schwer zu beantworten sind. Sie sind von gehöriger Sprengkraft und deren Reflexion & Beantwortung werden gleich beim ersten Gruppentreffen für viel Klarheit und Perspektive sorgen.


 

2) Konzepte & Serien

Klasse 4: 11.-14.09.2024

Zusammenhalt und Aussage von Fotografien können verstärkt werden, indem konzeptionell und in Serien fotografiert wird. Eine Geschichte kann in einer Serie oft besser als in einem Einzelbild erzählt werden. Durch das serielle Fotografieren zu einem bestimmten Thema, durch mehrere inhaltlich und stilistisch verbundene Bilder, kann der Betrachter leichter in das Thema eintauchen, es entsteht ein leicht nachvollziehbarer, breiter Erlebnisraum. 
Innerhalb dieses Treffens werden wir auch die Themen für Ihr 15-Monats-Projekt erarbeiten.

3) Bildbearbeitung  & Fine Art Printing

Klasse 4: 15.-18.11.2024

Auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasste RAW-Konvertierung & Bildbearbeitung sowie alles rund um das Thema Vorbereitung, Druck und Präsentation von großformatigen Bildern. 

Wir nehmen uns drei Tage für dieses Thema Zeit, damit ausreichend Raum für Ihre individuellen Fragen und Wünsche bleibt.
Referenten: Benedikt van Hasz (LKA Bayern), Angelique Piazza (Officina Fotografica München)

4) Abstrakte Fotografie

Klasse 4: 23.-25.01.2025

Wir bewegen uns an diesem Wochenende weg von reiner Dokumentation und loten die Ausdrucksmöglichkeiten jenseits der gegenständlichen Fotografie aus. Lässt sich über die Abstraktion eines Motivs der künstlerische Ausdruck erhöhen?



5) Neu & anders wahrnehmen 

Klasse 4: 14.-16.03.2025



Mal ganz anders sehen & arbeiten: Fotografieren ohne Kamera, ungeahnte Motive auf kleinstem Raum entdecken, neue Brennweiten oder ungewöhnliche Objektive benutzen, extreme Blickwinkel einnehmen, mit der Belichtung spielen. Eine Herausforderung für Kopf und Sinne!


6) Farben - oder doch Schwarz-Weiß?

Klasse 4: 08.-10.05.2025


Farbe kann Stimmungen und Gefühle aufbauen - aber auch zerstören. Oder wirken schwarz-weiße Bilder doch besser durch die Konzentration auf das Wesentliche? 

7) Out of Focus

Klasse 4: 17.-19.07.2025


Absichtlich unscharfe und trotzdem wirkungsvolle Bilder zu fotografieren, braucht eine genaue Gestaltung, Mut und Experimentierfreude. Vorder- und Hintergründe verschwimmen, der Blick wird gezielt über Schärfe und Unschärfe gelenkt. "Out of Focus" bietet ungeahnte Möglichkeiten für Bildaussage und Komposition.

8) Minimalismus

Klasse 4: 14.-16.09.2025


Weniger ist mehr! Dem ist nichts hinzuzufügen.

9) Perfekt/unperfekt: Regelbrechungen

Klasse 4: 14.-16.11.2025


Bildgestaltung mit Linien, Punkte, Flächen. Goldener Schnitt, 2/3-Regel. Alles prima. Aber Regeln sind dafür da, gebrochen zu werden. An diesem Wochenende fotografieren wir bewusst abseits altbekannter fotografischer Regeln.

10) Präsentieren & Veröffentlichen 

Klasse 4: 15.-17.01.2026


An diesem letzten Termin dreht sich alles darum, wie man seine Fotografie professionell präsentiert: Zum Beispiel in Fotobüchern, Kalendern, auf Postkarten, im Web, in Ausstellungen, in Zeitschriften usw. Absolut zentral für jede Art von Sichtbar-Machung ist, ein Gespür zu entwickeln für ein gelingendes Zusammenspiel aus Grafik, Typografie, Bildauswahl und Bildzusammen-stellung. Daher stehen im Mittelpunkt dieses Moduls erste praktische erste Schritte, wie man stimmige, professionelle Publikationskonzepte entwickelt und funktionierende Layouts erstellt.

Darüber hinaus werden wir die Hauptprojekte finalisieren und Zeit haben, 18 Monate fotografische Weiterentwicklung zu feiern.